Aktion Friedenslicht am 16.12.2018

Am 16.12 ging es mit einem Teil unserer Jungpfadfinder nach Bremen zum Hauptbahnhof. Dort nahmen wir das Friedenslicht von anderen Pfadfindern entgegen die direkt mit dem Zug aus Linz anreisten.

Im Rahmen der Weihnachtsfeier der FeG Bremervörde am 16.12 ab 16:00 Uhr gaben wir um 17:00 Uhr das Friedenslicht aus Betlehem weiter in der FEG Bremervörde. Seit 1986 wird jedes Jahr in der Geburtsgrotte Jesu in Betlehem das Friedenslicht entzündet und in die ganze Welt weitergegeben. Das Friedenslicht kommt per Flugzeug nach Wien und von dort per Bahn nach Deutschland.

Wir freuen uns wenn auch du dabei warst ein Zeichen für den Frieden zu setzen.